Pioneer DJM 500 zerlegt…

Mein erster Eintrag in diesem Blog hat mit dem zerlegen meines heißgeliebten Pioneer DJM 500 zu tun.

Nach nun einigen Jahren Pause des Auflegens in Clubs, musste mein DJM mal wieder saubergemacht werden, da das gute Stück zuhause kaum noch benutzt wurde…

Und ja, es ist noch der alte ohne Level / Depth auf dem Effekt, was auch zeitweise echt nerven kann 🙂

pioneer_djm-500_zerlegt

Ein neuer Mix ist schon entstanden, der in kürze auch hochgeladen wird…

Evtl steht bald der Kauf eines DJM-850K an. Dann werden sehr wahrscheinlich auch die CDJ-800MK2 ausgetauscht..
Favoriten wären der Pioneer CDJ-2000 oder der
CDJ-2000NXS2 . Falls ihr auch mal vorhabt zu mischen und nicht so viel Kohle ausgeben wollt, reichen auch die CDJ-850 K vollkommen aus und wenn man auch mit einem kleinen Scratch-Rad auskommt tut´s auch der CDJ-350 ! Über die Jahre hat sich gezeigt, dass Pioneer einfach das beste Zeug hat…

Auf jeden Fall lernt man darauf richtiges mischen ohne diesen ganze Autosynch kram.

pioneer_djm-500_fertig

Mike Meyer WordPress site